Über uns

Die „Industrika“ UAB wurde für die Versorgung der Öl-, Chemie- und Energiewirtschaft gegründet. Hauptauftraggeber des Unternehmens ist die „ORLEN Lietuva“ AB (Verwalter der Mažeikių nafta).

Die „Industrika“ UAB bietet ihre Dienstleitungen einem zunehmend breiteren Kundenkreis auf dem europäischen Markt an. Aus diesem Grund hat das Unternehmen mit der Entsendung hochqualifizierter Mitarbeiter aus den verschiedensten Industriezweigen in alle Länder Europas begonnen. Derzeit beschäftigt die Firma annähernd 140 Mitarbeiter, die in der Mehrzahl bereits über 20 Jahre Arbeitserfahrung verfügen.

Seit Bestehen der „Industrika“ UAB wächst das Angebot der Dienstleistungen, sowie der Umsatz, die Produktionsmenge und die Zahl der Produktionsstätten. Dementsprechend wächst auch die Anzahl der Mitarbeiter, deren Qualifikation laufend verbessert wird. Gestützt auf ihr hochqualifiziertes und zertifiziertes Fachpersonal zielt das Unternehmen darauf ab, zu einem der größten Dienstleister auf dem globalen Markt zu werden.

Die „Industrika“ UAB verfügt über ein 3.000m2 großes Produktionsareal in Mažeikiai mit einer kompletten Ausstattung für die Produktion, die technische Wartung und die Werkstoffprüfungen für Stahl, Edelstahl und legiertem Stahl für Raffinerien, den Gastransport, Schiffbau, Erdölterminale, Wärmetauscher und Produktionsstätten für die Erzeugung erneuerbarer Energien. Zusätzlich verwaltet die „Industrika“ UAB eine 2.000 m2 große Produktionsstätte für die Fertigung von Edelstahlprodukten für die Lebensmittelindustrie in Panevėžys.